Fragen & Antworten

Wie viel kosten die Tickets und wie sind sie zu bezahlen?

Jedes Event bei Techno am Berg ist sehr individuell und passt sich vor allem den Kapazitäten vor Ort an. Durch unsere Partnerschaften sind wir immer bemüht, dir einen fairen Ticketpreis anbieten zu können. Die genauen Preise sowie Bezahlmöglichkeiten findest du direkt in unserem oeTicket-Shop (Link).

Was ist im Ticketpreis enthalten?

Die Wanderkarte verschafft dir Zutritt zu unserem Panorama Dancefloor, wo du den Technobeats lauschen kannst. Das einzigartige Erlebnis halten wir dabei mit Fotos, Video- und Tonaufnahmen fest und stellen es euch im Nachgang zur Verfügung. Manchmal haben wir auch eine kleine Überraschung im Gepäck. Derzeit haben wir (noch) keine Berechtigung, Übernachtung und Verpflegung auf der Hütte im Ticketpreis zu integrieren. Diese müssen deshalb in Bar vor Ort bezahlt werden. 

Den genauen Ablauf erklären wir dir in der Bestätigungsmail zum Ticketkauf. Den genauen Leistungsumfang unserer Events kannst du unseren AGBs entnehmen (§5: Leistungen/Leistungsänderungen, Leistungsort, Absage/Abbruch eines Events).

Wie lange wird gelauscht und geraved?

Abhängig von Hütten und Künstlern dauern unsere Events zwischen 6 und 8 Stunden. Treu unseren Prinzipien achten wir hierbei natürlich auf die Natur, unsere tierische Umgebung und unsere Mitmenschen. Die mit dem Hüttenwirt vereinbarte Nachtruhe ist in jedem Fall einzuhalten.

Wie viele DJs spielen und wer spielt?

Wir haben immer mindestens 2 Djs im Gepäck, je nach Event auch mehr. Als junges, heimisches Unternehmen unterstützen wir österreichische Djs unabhängig vom Bekanntheitsgrad. Dabei ist uns wichtig, dass ihr Musikstil mit dem Ambiente vor Ort harmoniert. Mit dem Release eines Events werden auch die Künstler bekannt gegeben. Für weitere Informationen schau doch einfach auf unserem Instagram Account vorbei.

Wie viele Personen werden das Event besuchen?

Wir sind hier sehr stark an die Gegebenheiten vor Ort und an die Kapazitäten der Hütten gebunden, versuchen diese aber stets voll auszuschöpfen, um für eine unvergessliche Atmosphäre zu sorgen. Die genaue Anzahl an Mit-Ravern kannst du der jeweiligen Eventbeschreibung auf unserer Website entnehmen.

Was passiert bei Regen?

Unsere Veranstaltungen werden in der unmittelbaren Umgebung von Berghütten stattfinden. Diese sind in den meisten Fällen nicht für Indoor-Raves unseres Kalibers geeignet. Zwar sind wir nicht aus Zucker, aber dein Erlebnis steht für uns trotzdem an erster Stelle. Eine Verschiebung oder Absage werden wir dir schnellstmöglich mitteilen. Die genauen Bestimmungen im Falle einer Absage kannst du unseren AGBs (§5: Leistungen/Leistungsänderungen, Leistungsort, Absage/Abbruch eines Events) entnehmen.

Was muss ich mitnehmen?

Als erfahrener Raver und Wanderer hast du natürlich bereits Erfahrungen gesammelt, welche Ausrüstung auf keinen Fall fehlen darf. Um dir das Gefühl zu nehmen, etwas vergessen zu haben, findest du unter folgendem Link eine ausführliche Packliste (Link).

Wie lange wird gewandert?

Details zu unseren Wanderrouten findest du in der Beschreibung der jeweiligen Veranstaltung. Hier werden Dauer, Schwierigkeitsgrad und alternative Wege zu finden sein. Bitte entscheide dich für ein Event, dass zu dir und deiner körperlichen Leistungsfähigkeit passt.

Gibt es auf den Hütten zu essen und zu trinken?

Auf den Hütten wird es ausreichend Verpflegung geben. Je nach Lage bzw. Zugang können allerdings Angebot und Preise variieren. In der Regel kosten Getränke ca. 5€, Mahlzeiten 10 bis 13€. Da unsere Locations an sehr entlegenen Orten sind, gibt es meist weder einen Bankomat, noch die Möglichkeit mit Karte zu bezahlen. Nimm deshalb unbedingt genug Bargeld mit.

Ich möchte auf der Hütte übernachten. Was muss ich tun?

Für das ultimative Techno am Berg Erlebnis inklusive Bettchen in der Hütte bieten wir eine limitierte Anzahl an Übernachtungstickets an. Die Reservierung des Schlafplatzes musst du jedoch direkt telefonisch beim Hüttenwirt vornehmen. Alle weiteren Informationen erhältst du per Mail nach dem Ticketkauf.

Wie ist die Schlafsituation auf der Hütte?

Abhängig von der Location stehen in der Regel Zimmer und Matratzenlager zur Verfügung. Manchmal mit, manchmal ohne Kopfpolster. Informiere dich vor deinem Ticketkauf auf der Webseite der Hütte über die individuellen Übernachtungsmöglichkeiten. Insbesondere ob ein Hüttenschlafsack mitzubringen is. Sei jedoch vorgewarnt: Es kann durchaus dazu kommen, dass du im Matratzenlager nicht auf deine 8 Stunden Schönheitsschlaf kommst.

Darf ich einen Hund mitnehmen?

Wenn es nach uns geht sind eure Vierbeiner jederzeit willkommen, solange sie anderen Hunden und Menschen gegenüber verträglich sind. Das letzte Wort hat diesbezüglich aber der Hüttenwirt. Seine Entscheidung kannst du den jeweiligen Veranstaltungsdetails auf unserer Website entnehmen.

Wie sieht es mit der Anreise aus?

Da unsere Wanderer aus ganz Österreich kommen, können wir keine gemeinsame Anreise anbieten.

Kann ich bereits gekaufte Tickets stornieren?

Ja, Tickets können grundsätzlich vom Ticketkäufer storniert werden. Die genauen Bestimmungen sind in unseren AGBs festgehalten (§10: Rücktritt durch Kunden). Es besteht außerdem die Möglichkeit, das Ticket an Dritte weiterzugeben. Eine wetterbedingte Stornierung kann nur durch den Veranstalter vorgenommen werden.

Darf eigens mitgebrachter Alkohol konsumiert werden?

Im begrenzten Veranstaltungsbereich bitten wir dich um Unterstützung der Hüttenwirte durch Konsumation ihrer Speisen und Getränke. Gegen ein Gipfelbier und ausreichend Wasser für die Wanderung ist natürlich nichts einzuwenden. Du solltest dir aber zu jeder Zeit deiner Umgebung bewusst sein und durch achtsamen Umgang mit Alkohol auf dich und deine Mitmenschen aufpassen.

Kann ich euch für eine geschlossene Veranstaltung buchen?

Selbstverständlich bieten wir auch private Veranstaltungen nur für dich und deine Freunde an. Am besten kontaktierst du uns über unser Kontaktformular um alle weiteren Details zu klären.

Bietet ihr auch andere Musikrichtungen an?

Unser Fokus liegt ganz klar auf melodischem Techno in all seinen Farben und Formen. Je nach Location und Künstler decken wir ein breites Spektrum von “chillig” bis “jetzt knallts” ab.

Thema Corona, wie wird das gehandhabt?

Um die Events so sicher wie möglich zu gestalten, halten wir zu jeder Zeit die geltenden Bestimmungen und Vorschriften ein. Diese besagen, dass Teilnehmer einer Veranstaltung einen Nachweis über eine geringe epidemiologische Gefahr erbringen müssen (3 Gs - geimpft, getestet, genesen). Es gibt ein COVID-19-Präventionskonzept, sowie eine/einen COVID-19-Beauftragten. Vor Ort werden die Kontaktdaten (Name, Telefonnummer, Mailadresse) unserer Wanderer erhoben. Aktuell besteht eine allgemeine FFP2 Maskenpflicht. Ein Sicherheitsabstand von 2m zu Personen aus anderen Haushalten muss zu jeder Zeit eingehalten werden. Die Ausschank von Getränken und die Verabreichung von Speisen sind nicht zulässig. Stand: 12.05.2021

Die aktuellen offiziellen Bestimmungen könnt ihr der Seite des BMKOES entnehmen (Link).

Okay und gibt's jetzt nochmal eine Zusammenfassung?

Klar doch. Wir freuen uns, mit dir Techno am Berg erleben zu dürfen!

Nachdem du die Packliste gewissenhaft studiert und deine Anreise selbstständig organisiert hast, treten wir (je nach Location) unsere gemeinsame Wanderung an. Natürlich steht es dir frei, eine andere Route zu wählen oder später dazu zu stoßen. Bei der Hütte angekommen hast du die Möglichkeit dich zu stärken, bis unser Rave am frühen Nachmittag beginnt. Wenn du nicht vergessen hast, deine Reservierung beim Hüttenwirt zu tätigen, wirst du dich einige Stunden später ins Matratzenlager begeben und (hoffentlich) genussvoll schlummern. Am nächsten Morgen kannst du frei entscheiden, ob dir der Sinn nach einem herzhaften Frühstück oder einer frühen Abreise steht. Danach erinnern wir dich mit Fotos und einem Aftermovie an deine Zeit am Berg und freuen uns darauf, bald wieder gemeinsam mit dir zu wandern.